Risky Cities

Bac Giang, Bắc Giang, Vietnam

Karte wird geladen...

Bac Giang ist eine Provinz im Nordosten Vietnams, etwa 50 km östlich von Hanoi, der Hauptstadt des Landes. Die Provinz hat etwa 1,6 Millionen Einwohner und ist eines der wichtigsten Industriezentren im Norden Vietnams. Die Stadt Bac Giang ist die Hauptstadt der Provinz mit rund 150.000 Einwohnern.

In Bezug auf die Kriminalitätsrate gilt Bac Giang als relativ sichere Stadt. Die Provinz hat im Vergleich zu anderen Städten in Vietnam eine niedrige Kriminalitätsrate, und die Kriminalitätsrate ist in den letzten Jahren stetig gesunken. Die örtliche Polizei ist gut ausgebildet und hat einen guten Ruf, schnell auf alle Zwischenfälle zu reagieren. Wie in jeder anderen Stadt gibt es jedoch auch in Bac Giang bestimmte Gebiete, die als gefährlicher gelten als andere.

In der Vergangenheit hatte Bac Giang einige bemerkenswerte Vorfälle von Verbrechen, darunter Gewalt im Zusammenhang mit Banden und Drogendelikten. Diese Vorfälle sind jedoch relativ selten und beschränken sich im Allgemeinen auf bestimmte Bereiche der Stadt. Touristen und Besuchern von Bac Giang wird empfohlen, beim Besuch der Außenbezirke der Stadt, insbesondere nachts, Vorsicht walten zu lassen. Kleinkriminalität wie Taschendiebstahl und Diebstahl kann in überfüllten Gegenden vorkommen, daher sollten Besucher wachsam sein und ihre Sachen sicher aufbewahren.

Die Stadt Bac Giang ist relativ klein und lässt sich leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Besucher sollten jedoch beim Überqueren der Straße Vorsicht walten lassen, da der Verkehr dicht und chaotisch sein kann. Es ist auch erwähnenswert, dass viele Einheimische in Bac Giang Motorräder als primäres Transportmittel verwenden, daher sollten Besucher auf Motorräder achten, wenn sie auf den Straßen gehen.

In Bezug auf sichere Tageszeiten ist Bac Giang tagsüber im Allgemeinen sicher. Besucher sollten jedoch Vorsicht walten lassen, wenn sie nachts durch die Stadt gehen, insbesondere in Gebieten, die schlecht beleuchtet oder dünn besiedelt sind. Es wird empfohlen, dass Besucher ein Taxi oder Motorradtaxi nehmen, anstatt nachts alleine zu gehen.

Insgesamt ist Bac Giang eine relativ sichere Stadt für Touristen und Besucher. Wie in jeder Stadt sollten Besucher jedoch Vorsicht walten lassen und sich ihrer Umgebung bewusst sein. Es ist ratsam, Wertgegenstände versteckt aufzubewahren und das Mitführen größerer Bargeldbeträge zu vermeiden. Durch das Treffen dieser Vorsichtsmaßnahmen können Besucher alles genießen, was Bac Giang zu bieten hat, ohne sich um ihre Sicherheit sorgen zu müssen.